Lesetipp: Giannis (Jannis) Ritsos, "Ikonenwand anonymer Heiliger"

P10506545pol409k

Im Gedenken an zwei große griechische Seelen lese ich zurzeit in den oben genannten poetischen Texten des Dichers Jannis Ritsos (1909 bis 1990). Er verzaubert den Alltag auf wunderbare Weise, und besonders die erste von drei Textsammlungen, “Ariostos der Aufmerksame erzählt Augenblicke seines Lebens und seines Schlafes” hat es mir angetan.

Das Buch ist ein genialer Flohmarktfund von letztem Sonntag, es stammt noch aus der DDR, wurde dort 1986 verlegt. Das Interieur fließt ununterbrochen in den poetischen Sprachraum von Ritsos ein, z. B. hier:

Wir werden uns auf das Kanapee setzen, unseren Tee trinkend, uns über Gärten und Reiterstandbilder unterhalten. Dann wird eine Taube hereinfliegen, eine dieser herrenlosen aus der Nachbarschaft wird durch das Fenster kommen und sich zwischen uns setzen.

Und während ich so die Hand bewege, um die Taube zu streicheln, wird meine Hand der ihren begegnen, und unsere Hände werden auf dem Rücken der Taube bleiben wie auf einem kleinen weißen Altar, den ewigen Schwur leistend.“
Verlag Volk und Welt, Berlin, 1986, S. 30, „Schwur“

Advertisements

2 thoughts on “Lesetipp: Giannis (Jannis) Ritsos, "Ikonenwand anonymer Heiliger"

  1. Schöne Ausgabe. wirklich ein toller Flohmarktfund. Welcher Verlag hat das Buch herausgebracht?

    Was die Taube angeht bin ich immer wieder überrascht wieviel Friedenssymbolik in diesem Vogel steckt. Die wilden Tauben auf den grossen Bahnhöfen nötigen mir eine andere Art Respekt ab. Sie scheinen mir eher kriegerische Naturen zu sein.

    Habe gestern Abend “Die Glücklichen” ausgelesen. Schreibe dir die Tage dazu eine PN.

  2. Ja, gell? Es ist immer noch eine reichhaltige Quelle für mich diese Tage. Es stammt vom Verlag Volk und Welt. Kriegerische Tauben auf dem Bahnhof, das finde ich ein sehr schönes Bild 🙂

    Ich bin sehr gespannt auf deine Leseerfahrung!!!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s